Soziale Netze: Chancen und Gefahren für die Unternehmens- Reputation

This site uses cookie including third parties cookies which helps us provide and improve our services. Find more on our Cookie Policy

READ MORE

Soziale Netze: Chancen und Gefahren für die Unternehmens- Reputation

Vienna, January 28, 2010

Overview

Wikis, Weblogs, soziale Netze oder Twitter: Kunden wie Unternehmen setzen die Werkzeuge des Web2.0 immer selbstverständlicher und erfolgreicher ein. Zugleich werden diese Instrumente immer beliebter. Doch der Nutzer surft längst nicht mehr als vagabundierender Informations-Tourist durch die Weiten des Internets, er selbst verändert und bereichert das Netz ununterbrochen und hat somit Einfluss auf die Reputation anderer......

 

Methodik:

Dialogorientiertes Seminar . Anhand vieler Beispiele aus der Praxis wird gezeigt, welche Strategien beim Einsatz des WEB 2.0 für das Reputationsmanagement Erfolg versprechend sind.

 

Programm:

 

  • Durchs Dickicht der sozialen Netze: Wikis, Weblogs, soziale Netze, Twitter für Unternehmen
  • WEB 2.0 Business Networking: Schneller Zugang zu den richtigen Personen und Informationen
  • Grundlegende Veränderungen von Marketing und Unternehmenskommunikation durch „Social Web“
  • Wettbewerbsanalyse 2.0 –Daten der Mitbewerber aufspüren und für die eigene Marketingstrategie nutzen
  • Selbstmarketing im Netz durch den Einsatz von Web 2.0-Diensten
  • Netzwerke und Web- Dienste für das Reputationsmanagement
  • Positive Online- Reputation und digitale Identität langfristig aufbauen
  • Wiederherstellung Ihrer Online-Reputation
  • Schutz vor Angriffen auf Ihr digitales Ansehen

Zielgruppe

Führungskräfte und Mitarbeiter aus allen Unternehmensbereichen, insbesondere Marketing, Vertrieb, IT und Web-Administration. Positionen, z.B. als Geschäftsführer, Produktmanager, Werbeleiter, Marketingleiter oder Mitarbeiter aus Marketing und Werbung.

 

Location:

BTC Weiterbildung, Schmalzhofgasse 26, 1060 Wien


Termin:

28. Jänner 2010


Kosten:

€ 900,-- ohne MWSt pro Tag inklusive Kursunterlagen und Verpflegung


Prof. Dr.-Ing. Manfred Leisenberg:

zählt zu den deutschen Experten für das Web 2.0 und das Online- Reputationsmanagement. Zudem ist er Autor zahlreicher wissenschaftlicher Veröffentlichungen. Neben seiner Tätigkeit als Hochschullehrer ist er als Unternehmensberater spezialisiert auf Training, Projektmanagement und Consulting in den Bereichen "Online-Marketing", „Online- Reputationsmanagement“ sowie "Web2.0-Anwendungen". Er ist u.a. Mitglied der Jury des Deutschen Internetpreises des IT-Unternehmensverbandes BITKOM. Mehr unter www.leisenberg.info

Contacts

Rainer Kaltenbrunner

Regional Manager, IDC Austria & Greece, Malta & Cyprus

+43 699 11083756

About IDC

46 Years | 1100 Analysts | 110 Countries

International Data Corporation (IDC) is the premier global provider of market intelligence, advisory services, and events for the information technology, telecommunications, and consumer technology markets. With more than 1,100 analysts worldwide, IDC offers global, regional, and local expertise on technology and industry opportunities and trends in over 110 countries. IDC's analysis and insight helps IT professionals, business executives, and the investment community to make fact-based technology decisions and to achieve their key business objectives. Founded in 1964, IDC is a wholly-owned subsidiary of International Data Group (IDG), the world's leading media, data and marketing services company. To learn more about IDC, please visit www.idc.com.