Diese Seite verwendet Cookies inkl. Cookies von Dritten, welche uns helfen, unsere Services anzubieten und zu verbessern. Wenn Sie mehr erfahren möchten, klicken Sie bitte auf "mehr erfahren", um unsere Datenschutzrichtlinie zu lesen.

Mehr erfahren Cookie-Einstellungen

Steigerung der Unternehmensagilität & Innovationsfähigkeit in einer Multi Cloud- und DevOps-Welt

IDC Executive Dinner

Wien, 25. November 2019
Jetzt Registrieren

Überblick

IDC, Red Hat und Intel freuen sich, Sie zu unserem Executive Dinner am 25. November im Penthouse des Hotel Topazz Wien einzuladen, um mit Gleichgesinnten über die Themen und Herausforderungen zu diskutieren, mit denen sich österreichische Unternehmen konfrontiert sehen, um ihre Agilität und Innovationsfähigkeit in einer Multi Cloud- und DevOps-Welt zu steigern.

Mit dem derzeitigen Schwerpunkt auf Innovationsgeschwindigkeit und der Bereitstellung überragender Kundenerlebnisse sind agile sowie DevOps-Tools und -Ansätze für alle Unternehmen zum Standard geworden. Es geht nicht mehr darum, ob Unternehmen DevOps einsetzen sollten, sondern darum, es richtig zu machen und auf das gesamte Unternehmen auszudehnen.

2018 haben IDC und Red Hat eine europaweite Studie durchgeführt, um zu untersuchen, wie sich die IT-Management- und Automatisierungsstrategien angesichts der Auswirkungen von Cloud Computing, DevOps und Intitiativen zur digitalen Transformation entwickeln. Beispielsweise sprechen sich mehr als 50% der deutschen Unternehmen heute für DevOps aus, und unabhängig vom Reifegrad sehen wir, dass DevOps funktioniert und Ergebnisse liefert.

Das Ziel 'Steigerung der Unternehmensagilität und Innovationsfähigkeit' erfordert ein grundlegendes Umdenken bei den IT-Investitionsstrategien: Unternehmen benötigen eine Infrastruktur, die sowohl aktuelle als auch zukünftige Workloads bewältigen kann. Allerdings ist nur ein Drittel der befragten europäischen Organisationen zuversichtlich, dass ihre derzeitige Infrastruktur diese Anforderungen erfüllt.

Das letzte Stück des ‚Speed-Puzzles‘ ist die Automatisierung. Sie spielt eine zentrale, wenn nicht sogar die wichtigste Rolle: in Deutschland etwa bezeichnen über 75% der Unternehmen Automatisierung als einen wesentlichen Faktor für DevOps, und über 65% unterstreichen den Bedarf für neue Management- und Automatisierungssoftware in den kommenden 18 Monaten.

Reservieren Sie sich gleich Ihren kostenfreien Platz und diskutieren Sie bei diesem spannenden Thema mit!

Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!

 

Dies ist eine "Invitation-Only"-Veranstaltung. Für eine Einladung, wenden Sie sich bitte an kildefonso@idc.com.

Agenda

Zeit Event & Sprecher
18:00

Sektempfang

18:30

Begrüßung und einleitende Worte

Tobias Kleu
Senior Consulting Manager, IDC CEE & Austria
Udo Urbantschitsch
Managing Director | Country Manager Austria, Red Hat Austria
18:45

Vorstellungsrunde

18:55

Was sind die größten Herausforderungen im Wettlauf um die Transformation? Die wichtigsten Business- und IT-Prioritäten auf der Agenda der CIOs und ihr Einfluss auf die IT-Strategien.

Tobias Kleu
Senior Consulting Manager, IDC CEE & Austria
19:00

Vorspeise wird serviert
+ Diskussion

19:30

Wie beschleunigt man die Leistung und die Agilität des Unternehmens und worauf ist dabei besonders zu achten?

Tobias Kleu
Senior Consulting Manager, IDC CEE & Austria
19:35

Hauptgang wird serviert
+ Diskussion

20:30

Welche Rolle spielt die Automatisierung und wie bereitet man eine Automatisierungsstrategie vor?

Tobias Kleu
Senior Consulting Manager, IDC CEE & Austria
20:35

Dessert wird serviert
+ Diskussion

21:00

Zusammenfassung und abschließende Worte

Tobias Kleu
Senior Consulting Manager, IDC CEE & Austria
21:10

Networking und Ausklang

Partner

Premier Partner
Premier Partner

Veranstaltungsort

Penthouse des Hotel Topazz
Lichtensteg 3
1010 Wien

Topazz Wien

 

Kontaktieren Sie uns

Kerstin Ildefonso

Senior Conference Manager

+43 1 2051160 1103

Über IDC

55 Jahre | 1100 Analysten | 110 Länder

International Data Corporation (IDC) ist der weltweit führende Anbieter von Marktinformationen, Beratungsdienstleistungen und Veranstaltungen auf dem Gebiet der Informationstechnologie und der Telekommunikation. Durch das weltweite Netzwerk der mehr als 1100 Analysten mit globaler, regionaler und lokaler Expertise kann IDC ihren Kunden umfassenden Research zu den verschiedensten Segmenten des IT-, TK- und Consumer Marktes zur Verfügung stellen. IDC analysiert und prognostiziert technologische und branchenbezogene Trends und Potenziale und ermöglicht ihren Kunden so eine fundierte Planung ihrer Geschäftsstrategien sowie ihres IT-Einkaufs. IDC wurde 1964 gegründet und ist eine Tochter der International Data Group (IDG), des weltweit führenden Medien-, Daten- und Marketingservice-Unternehmens. Für weitere Informationen über IDC, besuchen Sie bitte www.idc.com.