Explore other IDC events

Swiss IT Conference

Die CIO-Agenda: Chancen und Herausforderungen des digitalen Zeitalters

An der Swiss IT Conference 2023 am 19. April möchten wir Ihnen zusammen mit unseren Konferenzpartnern Best Practices und fundierte Handlungsempfehlungen vorstellen, die Sie auf Ihrer Agenda haben sollten, um Ihre IT-Organisation fit für die Anforderungen des digitalen Zeitalters zu machen.

Überblick
Angesichts der volatilen und unsicheren wirtschaftlichen Aussichten ist das, was in der Vergangenheit gut funktioniert hat, keine Garantie für zukünftigen Erfolg. Ausserdem müssen CIOs damit rechnen, dass sie zunehmend grössere und komplexere Aufgaben übernehmen werden - wie zum Beispiel die immer wichtiger werdenden Themen wie soziale Verantwortlichkeit für IT-Mitarbeiter sowie die Nachhaltigkeit der IT.


CIOs und IT-Entscheider müssen sich auf neue Spielregeln einstellen. Es geht dabei um den Aufbau modularer und anpassungsfähiger digitaler Infrastrukturen, die Schaffung und Orchestrierung von Business-Ökosystemen, die als Erweiterungen der IT-Landschaften fungieren, die Beherrschung der immer komplexeren und vielfältigen Cloud-Computing-Umgebungen und die Schaffung datenzentrierter Kulturen und Anwendungsfälle.
Was erwartet Sie?
Die Fachbereiche und die Informatik verzahnen sich immer intensiver. CIOs und IT-Entscheider, die die oben angesprochenen Punkte auf Ihrer Agenda haben, werden bald "Rückenwind" verspüren und damit Hürden leichter überspringen als viele andere Entscheider.

Sprecher

Wollen Sie Sprecher werden?

Veranstaltungsort

Hotel Park Hyatt Zürich
Beethovenstrasse 21
8006 Zürich

Ihre Teilnahmebestätigung

Die Swiss IT Conference 2023 richtet sich an IT- und Fachbereichsmitarbeitende aus IT-Anwenderunternehmen in der Schweiz. IT-Anwenderunternehmen im Sinne dieser Teilnahmebedingungen sind alle Organisationen, die selbst keine Beratungsdienstleistungen erbringen und/oder ITK-Produkte oder -Dienstleistungen entwickeln, herstellen oder vertreiben. Mitarbeitende von ausgegründeten IT-Gesellschaften, die ausschliesslich für den Mutterkonzern arbeiten und kein Drittgeschäft machen, sind ebenfalls teilnahmeberechtigt. Mitarbeitende von IT-Anbieterunternehmen haben grundsätzlich nur im Rahmen eines Sponsorships Zugang zu unseren Events. IT-Anbieterunternehmen sind Hardware-, Software-, Services- und Telekommunikationsunternehmen sowie Beratungsunternehmen und ITK-Dienstleister. IDC behält sich ausdrücklich das Recht vor, Registrierungen von Personen, die nicht zur o.g. Zielgruppe gehören – auch wenn die Einladung durch einen unserer Partner, irrtümlich durch IDC selbst oder durch die Teilnahme an einer Online-Umfrage ausgesprochen wurde – nicht zu bestätigen. Nach Ihrer Anmeldung über das Online-Registrierungsformular und erfolgreicher Prüfung durch IDC erhalten Sie eine verbindliche Anmeldebestätigung per E-Mail. Wichtiger Hinweis: Selbstverständlich werden wir dafür Sorge tragen, dass am Tag der Konferenz vor Ort alle zu diesem Zeitpunkt geltenden behördlichen Auflagen und Hygienevorschriften eingehalten werden. Weitere Informationen hierzu finden Sie auch auf der Website des Park Hyatt Zürich sowie auf der World of Hyatt Website.

Kontaktieren Sie uns

Markus Eigner

Event Manager

+43 664 9114120

Ingo Staehle

Senior Director Business Development

+49 (0)172 6235309

Über IDC

58 Jahre
1300 Analysten
110 Länder

International Data Corporation (IDC) ist der weltweit führende Anbieter von Marktinformationen, Beratungsdienstleistungen und Veranstaltungen auf dem Gebiet der Informationstechnologie und der Telekommunikation. Durch das weltweite Netzwerk der mehr als 1300 Analysten mit globaler, regionaler und lokaler Expertise kann IDC ihren Kunden umfassenden Research zu den verschiedensten Segmenten des IT-, TK- und Consumer Marktes zur Verfügung stellen. IDC analysiert und prognostiziert technologische und branchenbezogene Trends und Potenziale und ermöglicht ihren Kunden so eine fundierte Planung ihrer Geschäftsstrategien sowie ihres IT-Einkaufs. IDC wurde 1964 gegründet und ist eine Tochter der International Data Group (IDG), des weltweit führenden Medien-, Daten- und Marketingservice-Unternehmens. Für weitere Informationen über IDC, besuchen Sie bitte www.idc.com.